29.07.2020

Schweizer Salat mit Äpfeln, Nüssen und Käse

Foto: Adobe / M.studio

Zutaten für 2 große Portionen
4 Handvoll Blattspinat
2 große Äpfel
1 Dose Mais
200 g Bergkäse am Stück
4 EL Haselnüsse oder Pekannüsse

Dressing
150 g Naturjoghurt, 3,8 % Fett
2 EL Bergkäse, gerieben
1 EL Senf
1 TL Honig
1 TL Zitronensaft
Salz
Pfeffer

Zubereitung
Den Spinat waschen und auf zwei Schüsseln verteilen. Alle Zutaten für das Dressing verrühren und über dem Spinat verteilen. Die Äpfel waschen, entkernen, in kleine Streifen schneiden und mit dem Mais über den Salat geben. Den Bergkäse in kleine Würfel schneiden. Zum Schluss den Salat mit dem Käse und den Nüssen bestreuen und servieren.

Schon gewusst?
Besonders intensiv schmeckt der Salat mit einem würzigen Bergkäse wie Appenzeller oder Gruyère, die es in größeren Supermärkten im Kühlregal oder an der Käsetheke zu kaufen gibt.

Artikel weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren