30.04.2019

Frühjahrsputz mit Vergnügen

Foto: Sonja Rachbauer

Raus mit dem Winterstaub und frisch ans Werk: Wenn die Tage schon sonnig sind und die Luft mild, wird es Zeit, die Wohnung zum Strahlen zu bringen.

Putzen ist zwar mit Arbeit verbunden, die aber kann vergnüglich sein: am besten einen festen Tag reservieren, ein Zimmer nach dem anderen fertigmachen, sodass sich immer Erfolgserlebnisse einstellen, gute Reinigungsutensilien benutzen, die Lieben mit einspannen oder sogar eine private Putzparty mit der besten Freundin oder dem besten Freund veranstalten – und sich und alle Beteiligten mit einem tollen Abschlussessen belohnen.

Flotte Musik zum Start bringt die Aktion in Schwung, und sportliche Kleidung lässt viel Bewegungsfreiheit, wenn es an die Schränke oder Fenster geht. Und wenn das alles nichts bringt, sich die Motivation einfach nicht einstellen mag oder der Terminkalender voll ist? Putzhilfen lassen sich heute bequem über Online-Putz-Portale buchen.

Weitere Informationen
So macht Frühjahrsputz richtig Spaß
Thema Motivation
6 praktische Tipps für den Frühjahrsputz

Artikel weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren