27.06.2019

Schichtsalat im Schraubglas

Foto: Natalia Klenova

Perfekt fürs Picknick: Diese Art von Salat bleibt lange frisch und kann ganz nach Belieben variiert werden.

Schichtsalat
Brennwert: je nach verwendeten Zutaten

Zutaten
Nudel- oder Reisreste, gerne auch Kichererbsen
Frisches Gemüse nach Geschmack (z.B. Tomaten, Gurken, Paprika, Radieschen)
Gesunde Extras wie Mozzarella, Sprossen, gebratene Putenstreifen, Sonnenblumenkerne oder Croutons.

Für das Dressing:
30 ml Balsamicoessig
20 ml Rapsöl
Salz, Pfeffer
1 TL Senf
frische Kräuter
Außerdem: ein großes Schraubglas mit breiter Öffnung

Wichtig: Füllen Sie das Dressing zuerst ein und schichten Sie die Zutaten dann entsprechend Ihres Gewichts in das Glas. Dabei gilt: Je schwerer ein Bestandteil, desto weiter unten sollte er sein. Nur so bleibt der Salat lange knackig und frisch

Artikel weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren