17.03.2021

Elektronische Gesundheitskarte: Wir brauchen Ihre Hilfe

Foto: dream stock – stock.adobe.com

Sie kennen das – wenn Sie bei uns versichert sind, bekommen Sie eine Gesundheitskarte, die in Fachkreisen elektronische Gesundheitskarte oder kurz eGK genannt wird.

Diese legen Sie beispielsweise bei Ihrem Arzt oder im Krankenhaus vor und nehmen die benötigten ärztlichen Leistungen in Anspruch. Um einem Missbrauch der Gesundheitskarte vorzubeugen, ist ein aktuelles Passbild verpflichtend. Das ist gesetzlich vorgeschrieben. Da wir als Krankenkasse nach aktuellem Beschluss Ihr Bild aber nur maximal zehn Jahre behalten dürfen, möchten wir Sie bitten, uns ein aktuelles Passbild zukommen zu lassen – auch wenn Ihres noch nicht ganz zehn Jahre alt ist.

Gesundheitskarte: Laden Sie Ihr Bild hoch

Sie helfen uns damit sehr, reduzieren unseren Verwaltungsaufwand und handeln nachhaltig. Denn anderenfalls müssen wir das Lichtbild eventuell postalisch anfordern. Hier können Sie Ihr Bild ganz bequem hochladen.

Zum Upload

Artikel weiterempfehlen

Das könnte Sie auch interessieren